Sie sind hier: Startseite BSc & MSc Abschlussarbeiten BSc Abschlussarbeitsthemen Dr. T. Sorgenfrei

Dr. T. Sorgenfrei

 

Zu jedem Themenbereich sind nach Absprache verschiedene Arbeiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten möglich!

 

zurück zur Übersicht


"Schmelzzüchtung und Materialcharakterisierung von SnS-Einkristallen"

Betreuer: Dr. T. Sorgenfrei
Beginn der Arbeit: ab sofort

Inhalt: Im Rahmen dieser Arbeiten sollen mit Hilfe der Bridgman-Stockbarger-Methode SnS-Einkristalle aus der Schmelze hergestellt und anschließend mittels Röntgendiffraktometrie, Lichtmikroskopie und Rasterelektronenmikroskopie (EDX, EBSD) charakterisiert werden.

 


"Untersuchungen an Kristallen gezüchtet unter Mikrogravitationsbedingungen im Weltall"

Betreuer: Dr. T. Sorgenfrei
Beginn der Arbeit: ab sofort

Inhalt: Im Rahmen einer Satellitenmission wurden mehrere Kristalle im Weltall unter Mikrogravitationsbedingungen gezüchtet. Der Einfluss der manipulierten Konvektionszustände während dieser Züchtungen hatte großen Einfluß auf das Wachstum der Kristalle. Dieser Einfluß soll unter Zuhilfenahme verschiedener Charakterisierungsmethoden qualifiziert und quantifiziert werden.


 

"Bestimmung der Geschwindigkeit solutokapillarer Konvektion im Mischkristallsystem GexSi1-x"

Betreuer: Dr. T. Sorgenfrei
Beginn der Arbeit: ab sofort

Inhalt: Im Rahmen mehrerer Parabelflugkampagnen wurden Experimente zur "Sichtbarmachung" solutokapillarer Konvektion durchgeführt. Die Daten sollen im Rahmen einer BSc-oder MSc-Arbeit unter Zuhilfenahme statistischer Auswertemethoden evaluiert werden.


 

"In-situ- und ex-situ-Untersuchungen zum Einbau von Fremdphasenpartikeln in wachsende Kristalle"

Betreuer: Dr. T. Sorgenfrei
Beginn der Arbeit: ab sofort

Inhalt: Der Einbau von festen Fremdphasen-Partikeln im Größenbereichen zwischen 2 und 300 µm stellen in verschiedenen Bereichen der kommerziellen Kristallzüchtung große Probleme dar. Zur Verbesserung theoretischer Modelle, die diesen Einbau vorhersagen sollen, wurden und werden Experimente unter verschiedenen Züchtungsparametern durchgeführt. Im Bereich der Durchführung von Wachstumsexperimenten und der Auswertung von gewonnen Daten können Abschlußarbeiten angeboten werden.


 

"Schichtwachstum von SnS"

Betreuer: Dr. T. Sorgenfrei
Beginn der Arbeit: ab WS 17/18

Inhalt: Zur Bestimmung intrinsischer Materialeigenschaften und deren Manipulierbarkeit sollen epitaktische SnS-Schichten hergestellt und charakterisiert werden.


 


 

zurück zur Übersicht